Den Spuren der Katharer …

… wollen wir in diesem Sommer 2019 folgen. Ok, natürlich nicht zu Fuß, dafür wieder auf zwei Rädern. Mehr als 7.000km sollen am Ende der Tour von Dresden bis in die Pyrenäen und zurück mehr auf dem Tacho stehen. Da bleibt nicht viel Zeit für Sightseeing, trotzdem wollen wir auch das tun, wobei die kulturellen Highlights die Zitadelle Castillo de San Pedro, die Cité von Carcassonne, der Papstpalast von Avignon und die Grotte Chauvet 2 Ardèche mit ihren Höhlenmalereien sein werden.  Der ganze Beitrag auf www.heikegriehl.de

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.