Tag 24 Do, 27.06.19

Weil wir die erste Bahn der Sky Way Monte Bianco nehmen wollen, starten wir pünktlich 7Uhr am Hotel zur Bahnstation, die ca. 1km entfernt ist. Und dann geht es los, hinauf auf den Berg, der die optimale Sicht auf den Mont Blanc garantiert. Die Gondeln drehen sich in den 7 Minuten Fahrt bis zur Mittelstation einmal 360° um sich selbst, so dass alle Mitfahrer in Puncto Aussicht voll auf ihre Kosten kommen. Das Wetter spielt mit, der Himmel ist wolkenlos, eine bessere Sicht kannn es kaum geben. Wir steigen in der Mittelstation um und fahren gleich bis hoch. Nach einer ausgedehnten Fotosession auf der Außenterasse haben wir dann in der Mittelstation bei herrlicher Aussicht gefrühstückt.

Nach dem Auschecken sind wir dann durch den Mont Blanc Tunnel gefahren und zeitig an unserem letzten Hotel, dem Rocky Pop in Les Houches.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.