Wieder Daheim

Als wir aus der Fränkischen Schweiz in den Thüringer Wald nähe Sonneberg aufbrechen, sind wir schon auf der Zielgeraden. Thüringen kennen wir recht gut durch Verwandtschaft, welche wir öfter besuchen. Der Sonnabend ist deshalb für den Familienbesuch verplant, sozusagen ein Tag Auszeit am Ende der Reise. Nun bleibt am Sonntag nach 3 Wochen noch die letzte Etappe von Thüringen über die Frankenwaldhochstrasse bis Hof und weiter über das Erzgebirge nach Dresden. Ein letzter Fotostop bei der Raumfahrtaustellung in Morgenröthe-Rautenkranz, in welcher Micha schon vor Jahren einen ganzen Tag verbracht hat. Glücklich kommen wir nach insgesamt 5.300km wieder heim, bei 21 Fahrtagen sind wir durchschnittlich je Tag 252km mit den Motorrädern gefahren.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s